Sie haben Fragen? +49 9852 61366 0

Klimaneutralität

Klimaneutralität

Wir sind klima- und energieneutral

Der Fokus unseres Umweltengagements liegt auf einer energieeffizienten, ressourcenschonenden und umweltverträglichen Gestaltung unserer firmenweiten Geschäftsprozesse.
Da wir an unseren Firmenstandorten auf Stromerzeugung mit erneuerbaren Energien setzen, sind wir zu 100 % energieneutral.

Gleichzeitig engagieren wir uns auch international für den Klima- und Umweltschutz. Durch die Unterstützung eines offiziell registrierten Waldschutzprojektes im südamerikanischen Regenwald können wir unsere unvermeidbaren CO2-Emmissionen ausgleichen. Die MACS HOLDING wurde deshalb als zertifiziert klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet.

Siegel Klima-Invest

Sie möchten mehr erfahren?
Entdecken Sie im Folgenden unsere vielfältigen Umweltschutz-Maßnahmen.

Klimaneutrales Unternehmen seit 2020

Nachhaltigkeit wird bei uns großgeschrieben. Das wird zum einen in unseren vielfältigen Maßnahmen zur CO2-Einsparung an den Standorten unserer 11 Tochterunternehmen deutlich. Gleichzeitig haben wir uns unternehmensweit eine freiwillige Klimaneutralität zum Ziel gesetzt.
Mit Erfolg:

Durch den Ausgleich von 1.976 Tonnen CO2 sind wir in den Jahren 2020 und 2021 klimaneutral.

Sehen Sie hierzu auch unser Klimazertifikat von KlimaInvest Green Concept

Zum Klimazertifikat

Unser zertifiztiertes Klimaschutzprojekt

Wir unterstützen das Waldschutzprojekt in Baía de Guajará, Brasilien. Es trägt dazu bei, CO2-Emissionen zu verringern und einen einzigartigen Lebensraum zu schützen.

Darüber hinaus profitiert auch die örtliche Bevölkerung von einer Verbesserung Ihrer Lebensbedingungen: 100 Familien sind in das Projekt eingebunden und erhalten fachkundige Beratung zu den Themen nachhaltige Landwirtschaft und Waldschutz.

 

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie in dem offiziellen Klimaschutz-Projektbogen von KlimaInvest:

zum Projektbogen

Energieneutrales Unternehmen seit 2016

Klimaschutz beginnt vor Ort – mit energieeffizienten Gebäuden

Wir bauen selbst! Unsere hauseigene Immobilien-Abteilung kümmert sich um Bau-Planung, Architektur und den energetischen Gebäude-Standard. Dabei stehen die optimale Funktionalität und zukunftsweisende Energiekonzepte des Gebäudes im Vordergrund.
Die Bauphysik unserer Standorte wurde entsprechend den jeweils gültigen Anforderungen der Energieeinsparverordnung erstellt.
Der Energetische Standard (KfW) 55 stellt bei uns die Mindestanforderung an einen Neubau.

 

Unsere Maßnahmen:

• Energiesparende Heizsysteme mit online Fernwartung
• Hervorragende Gebäudedämmung
• Dreifachverglasung
• Vermeidung von Kältebrücken durch außenliegende Ladedocks
• Stromsparmaßnahmen wie Bewegungsmelder und LED-Beleuchtung
• Außenjalousien für kühle Räume im Sommer
• Große Fensterflächen zur Einsparung von Heizenergie im Winter
• Wohlfühlatmosphäre im Grünen: große Gärten mit Teich an vielen unserer Standorte

 

Erneuerbare Energien

Wir setzen Maßstäbe

Unsere 14 hocheffizienten Photovoltaik-Anlagen liefern uns mit einer Gesamtleistung von 2.789 kWp jedes Jahr eine große Menge an umweltfreundlicher Energie. Davon produzieren wir mehr als wir verbrauchen — über 80 % des erzeugten Stroms speisen wir in das öffentliche Netz ein. Darüber hinaus beteiligen wir uns an zwei Windkraftanlagen mit 461 GW Jahresertrag.

 

Unser Tankwart – die Sonne

30 Parkplätze mit E-Ladeanschluss, 21 e-Bike-Tankstellen und 5 firmeneigene e-Autos: Getreu dem Motto „Bei uns tankt man Fortschritt!“ fördern wir damit die Elektromobilität unserer Mitarbeiter. Gespeist werden die e-Tankstellen zu 100 % aus dem Strom unserer Photovoltaikanlagen. Als besonderen Benefit bezuschussen wir unseren Mitarbeitern auch die Nutzung des Firmenbike-Leasings. Neben der Gesundheit unserer Mitarbeiter verbessern wir dadurch auch unsere CO2-Bilanz.

 

Material- und Ressourceneffizienz

Vermeiden. Wiederverwenden. Recyceln!

In unseren Geschäftsprozessen achten wir darauf, den Einsatz von Rohstoffen möglichst gering zu halten und Materialien nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft fachgerecht in den Stoffkreislauf zurückzuführen. Wir betrachten hierbei den kompletten Lebenszyklus unserer Produkte: Von der Fertigung, über die Verpackung und Nutzungsphase bis hin zum Recycling.

 

Unsere Schwerpunkte:

• effiziente, hochwertige Produktherstellung für einen geringen Ressourceneinsatz und Langlebigkeit der Ware
• umweltfreundliches Verpackungsmaterial wie Papierklebebänder und Öko-Lieferscheintaschen
• Verpackungseinsparung: Produktion maßgenauer Verpackungen mit dem „Boxmaker“
• Papierreduktion durch Rechnungsversand per E-Mail
• strikte Mülltrennung

 

Auch bei der Herstellung von Broschüren und Kataloge achten wir auf Nachhaltigkeit. Wir unterstützen regionale Aufforstungsprojekte von Climate Partner, um den CO2-Ausstoß auszugleichen, der beim Druck entstanden ist.

 

Nachhaltige Produkte

Qualität liegt in unserer Natur

Bei der Produktentwicklung steht für uns ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Umwelt ganz oben. Ganz bewusst achten wir bei der Auswahl unserer Lieferanten auf eine nachhaltige und rückverfolgbare Produktionskette.

Über 90 % unserer Produkte innerhalb unseres Geschäftsfelds Handwerk sind „Made in Germany“, somit ist die Lieferkette kurz, die Qualität hoch und Arbeitsplätze in Deutschland werden gesichert. Aber auch bei Produkten, die wir aus anderen Ländern beziehen, liegt unser Augenmerk auf einer fairen und umweltfreundlichen Produktion.

 

Umweltfreundliche Logistik

Weil wir weiter denken

Nachhaltig hört in unserem Unternehmen nicht mit dem Verlassen der Ware aus dem Lager auf. Für uns spielt eine umweltfreundliche Lieferung – auch direkt auf die Baustelle der Handwerker-Kunden – eine wichtige Rolle. Mit unserem Direktvertriebssystem für Handwerker sparen sich diese neben der aufwendigen Lagerhaltung den Weg ins Baugeschäft, was die Umwelt schont. Denn beim Online-Versand liefern wenige Fahrzeuge viele Pakete aus, sind also effizienter als einzelne Fahrten.

Gleichzeitig stellen wir durch unsere großen Lagerkapazitäten eine hohe Lieferfähigkeit sicher, wodurch wir umweltschädliche Teillieferungen vermeiden.

 

„An eine bessere Zukunft zu denken, das ist Nachhaltigkeit!“

Manfred Kochler
Geschäftsführer MACS HOLDING GmbH

 

© 2021 MACS HOLDING GmbH. All Rights Reserved.